Wenn man heutzutage das Wort Bunker hört oder liest, verbindet man diesen Begriff meist mit ganz bestimmten Assoziationen. Ein Bunker ist dunkel, kalt und düster. Die dicken Betonwände trotzen jeder Behaglichkeit und strahlen als Kriegsmahnmale eine Ästhetik des Hässlichen und Bedrohlichen aus. Kein Lichtstrahl dringt ins Innere der geheimnisvollen Mauern, kein Geräusch stört die Ruhe. Und doch wirkt solch eine nahezu hermetisch abgeriegelte Atmosphäre auch in sich versunken und kontemplativ. Ein Zeitzeuge der Geschichte, der nur darauf wartet, aus dem Dornröschenschlaf erweckt zu werden. Diese fast mystische Aura der leer stehenden Bunker in deutschen Großstädten, die in Kriegszeiten tausenden Menschen das Leben retteten, ist faszinierend und abschreckend zugleich.

BlueArtBUNKER lebt die Faszination Bunker und macht sich deshalb leichtfüßig daran, einige Luftschutzbunker Deutschlands „wachzuküssen“, um sie in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Da die Anzahl noch erhaltener Bunker in den Städten sehr begrenzt ist, stellt eine behutsame Umnutzung einen unwiederbringlichen Mehrwert für das Erscheinungsbild deutscher Großstädte dar.

Mit einem erfahrenen Team aus Architekten, Innenarchitekten, Lichtplanern und Bauleitern erarbeiten wir von der Planung bis zur Umsetzung und Übergabe ein Umnutzungskonzept, welches von Erfahrung, Detailverliebtheit, Neugier und Kreativität bestimmt wird. Dass dabei völlig neuer, erstaunlich belebender und modernster Wohnraum erschlossen werden kann, zeigt Ihnen BlueArtBUNKER auf den nächsten Seiten.



Lassen Sie sich inspirieren und überraschen!

ImpressumImpressum.html
KontaktKontakt.html

made by ADA, 2015